Auf der 94. und 95. Sitzung des 5. Sächsischen Landtages standen am 21. und 22. Mai 2014 folgende parlamentarische Initiativen der Fraktion DIE LINKE zur Debatte:
 
Zur 96. Sitzung am 21. Mai 2014:
 
Aktuelle Debatte auf Antrag der Fraktion DIE LINKE:
Gentechnikfreie Region Sachsen – Minister Kupfer soll Farbe bekennen!
» REDE von Kathrin Kagelmann
 
2. Lesung des Gesetzentwurfs der Fraktion DIE LINKE:
„Gesetz zur Sicherung wohnortnaher Schulstandorte und Bildung im Ländlichen Raum (Sächsischen Schulstandortsicherungsgesetz – SächsSchulSichG)“
» GESETZENTWURF in Drs 5/12794
» REDE von Cornelia Falken
 
 
2. Lesung des Gesetzentwurfs der Fraktion DIE LINKE:
Gesetz zur Regelung der Kostenfreiheit der Schülerbeförderung für Eltern und Schüler in Sachsen (Sächsisches Schulwegekostenfreiheitsgesetz – SächsSchulKostFreihG)
» GESETZENTWURF in Drs 5/14109
» REDE von Enrico Stange
» REDE von Cornelia Falken
 
Antrag der Fraktion DIE LINKE:
„Voraussetzungen für die Förderung einer tatsächlichen Gleichstellung der Geschlechter im Bereich des Staatshaushaltes in Sachsen schaffen
» ANTRAG in Drs 5/13809
» REDE von Sebastian Scheel
» REDE von Heiderose Gläß
 
 
Zur 97. Sitzung am 22. Mai 2014:
 
Antrag der Fraktion DIE LINKE:
„Sächsisches Forschungsprojekt zur Schicksalsklärung von sowjetischen Kriegsgefangenen des Zweiten Weltkrieges fortsetzen
» ANTRAG in Drs 5/11418
» REDE von Volker Külow
 




Login
Contrexx