SONSTIGE PUBLIKATIONEN
 
 
 
Die Fraktion DIE LINKE im Sächsischen Landtag

Halbzeitbilanz
September 2009 – März 2012

» DOWNLOAD (*.PDF)

» BESTELLEN
   
 
Eine Zwischenbilanz
September 2009 – August 2010
 
 
 
13.12.2010
Hebammenarbeit im Spannungsfeld von Gesundheits- und Familienpolitik“
»
 Große Anfrage in Drs 5/266 „Situation der Hebammenarbeit im Freistaat Sachsen“
» Pressemitteilung von MdL Kerstin Lauterbach zum Internationalen Hebammentag am 5. Mai 2010 „Berufsausübung der Hebammen bedroht – LINKE unterstützen Petition und führen Anhörung im Landtag durch“
» Statements zur Veranstaltung am 27. Mai 2010
» Entschließungsantrag in Drs 5/3483 zur Großen Anfrage in Drs 5/266
» Protokollauszug aus der 20. Sitzung des Sächsischen Landtages am 2. September 2010,
Tagesordnungspunkt 8, zur Drucksache 5/266
 
 
 
28.11.2009
THESEN zur Fachtagung
„Kommunen vor dem Finanzkollaps“
Dass sich die Finanzsituation der Kommunen dramatisch zuspitzt, wurde am 28.11.2009 bei einer Fachtagung des Kommunalpolitischen Forums Sachsens zum Thema „Kommunen vor dem Finanzkollaps“ deutlich. Eine Milliarde Euro fehlen den Kommunen ab 2011 in den Kassen. Drastische Einnahmeverluste und steigende Ausgaben verschärfen die kommunale Finanzlage in den nächsten Jahren. „Freistaat und Kommunen müssen schnell an einen Tisch, um einen Kollaps der Kommunalfinanzen zu verhindern! Die Umverteilung der Steuern muss geändert werden, die Kommunen brauchen Planungssicherheit“, so der Geschäftsführer des Sächsischen Städte- und Gemeindetages, Mischa Woitscheck.

» PDF
 
 
5.8.2009
Die Lausitz: selbstbewusst, solidarisch, zukunftsfähig
Leitbild für eine Region im Umbruch
Seit über einem Jahrzehnt engagiert sich die Fraktion der LINKEN bzw. früher PDS konzeptionell für die Entwicklung der Lausitz – selbstverständlich von Anfang an in enger Zusammenarbeit mit den LINKEN im Brandenburgischen Landtag. Dem im Jahr 2000 vorgestellten Lausitzkonzept folgte im August 2009 ein neues Leitbild für die Lausitz, das die in der Zwischenzeit gemachten Erfahrungen mit dem Umbruch in der Region aufgegriffen hat. 
» PDF

 
 
 



Login
Contrexx