Auf der 94. und 95. Sitzung des 5. Sächsischen Landtages standen am 9. und 10. April 2014 folgende parlamentarische Initiativen der Fraktion DIE LINKE zur Debatte:
 
Zur 94. Sitzung am 9. April 2014:
 
Aktuelle Debatte auf Antrag der Fraktion DIE LINKE:
Staatsregierung blockiert Rentengerechtigkeit: Das Beispiel ‚Mütterrente‘
» REDE von Dietmar Pellmann
» REDE von Heiderose Gläß
 
 
2. Lesung des Gesetzentwurfs der Fraktion DIE LINKE und der SPD-Fraktion:
„Gesetz zur Gleichstellung, Inklusion und selbstbestimmten Teilhabe von Menschen mit Behinderung im Freistaat Sachsen (Sächsisches Inklusionsgesetz – SächsInklusG)
» GESETZENTWURF in Drs 5/11841
 
 
2. Lesung des Gesetzentwurfs der Fraktion DIE LINKE:
Gesetz zur Einführung der kommunalen Anstalt des öffentlichen Rechts im Freistaat Sachsen
» GESETZENTWURF in Drs 5/11427
REDE von Marion Junge
 
Antrag der Fraktion DIE LINKE:
Krankenhausbedarfsplanung und -finanzierung auf neue Herausforderungen einstellen
» ANTRAG in Drs 5/13523
» REDE von Kerstin Lauterbach
 
 
Zur 95. Sitzung am 10. April 2014:
 
1. Lesung des Gesetzentwurfs der Fraktion DIE LINKE:
„Gesetz über Musterverfahren in Kommunalabgabenstreitigkeiten im Freistaat Sachsen
» GESETZENTWURF in Drs 5/14073
» REDE von Andrea Roth
 
1. Lesung des Gesetzentwurfs der Fraktion DIE LINKE:
„Gesetz zur Regelung der Kostenfreiheit der Schülerbeförderung für Eltern und Schüler in Sachsen (Sächsisches Schulwegekostenfreiheitsgesetz –  SächsSchulKostFreihG)
» GESETZENTWURF in Drs 5/14109
» REDE von Cornelia Falken
 
 
Antrag der Fraktion DIE LINKE:
„Nachbarschaftsschule Leipzig (NaSch) und Chemnitzer Schulmodell unbefristet fortführen!
» ANTRAG in Drs 5/12202
» REDE von Cornelia Falken
 




Login
Contrexx