Auf der 86. und 87. Sitzung des 5. Sächsischen Landtages standen am 27. und 28. November  2013 folgende parlamentarische Initiativen der Fraktion DIE LINKE zur Debatte:
 
Zur 86. Sitzung am 27. November 2013:
 
Aktuelle Debatte auf Antrag der Fraktion DIE LINKE:
Zusammenbruch der Landesbank – Verantwortliche konsequent zur Verantwortung ziehen.
» REDE von Sebastian Scheel
 
2. Lesung des Gesetzentwurfs der Fraktion DIE LINKE:
„Gesetz zur Einführung eines Sächsischen Agrarstrukturverbesserungsgesetzes und zur Änderung weiterer Vorschriften
» GESETZENTWURF in Drs 5/10554
» REDE von Kathrin Kagelmann
 
Antrag der Fraktion DIE LINKE:
„Bezahlbare Strompreise für alle – Lasten des Umbaus der Energieversorgung sozial gerecht verteilen!
» ANTRAG in Drs 5/11754
» REDE von Dietmar Pellmann
» REDE von Monika Runge
 
 
Antrag der Fraktionen GRÜNE, DIE LINKE und SPD:
„Beratungsnetzwerken gegen Rechtsextremismus eine Perspektive schaffen –  Ko-Finanzierung umgehend und dauerhaft sicherstellen
» ANTRAG in Drs 5/13120
» REDE von Kerstin Köditz
 
 
Zur 87. Sitzung am 28. November 2013:
 
Antrag der Fraktion DIE LINKE:
„Impfpflicht für Kinder
» ANTRAG in Drs 5/12690
» REDE von Kerstin Lauterbach
» REDE von Dietmar Pellmann
 
Antrag der Fraktion DIE LINKE:
Sachseninitiative für eine notwendige Weiterentwicklung der europäischen Wirtschafts- und Währungsunion hin zu einer Europäischen Sozialunion
» ANTRAG in Drs 5/12991
» REDE von Rico Gebhardt
» REDE von Klaus Bartl
 




Login
Contrexx